Solarkraftwerk mitten in Ulm

Seit Herbst 2004 ist der BUND-Kreisverband Ulm stolzer Besitzer einer eigenen Photovoltaikanlage: Die 240 m2 große Anlage hat eine Nennleistung von 29 kWp. Sie ist auf dem Dach des städtischen Kongresszentrums (CCU) installiert und produziert jährlich rund 25.000 kWh Strom.
Bemerkenswert: Rund ein Drittel der Investitionskosten wurde von vier privaten Sponsoren übernommen: Die Firmen Hydro Building Systems (Wicona), Phönix und Euro engineering und Buck stellten dem BUND jeweils 10.000 € zur Verfügung. Die Stadt Ulm wurde ihrem Ruf als Solarstadt gerecht und brachte nicht nur das Dach kostenlos ein, sondern gewährte dem BUND auch noch einen kräftigen Zuschuss aus ihrem Programm zur „Förderung der rationellen Energieanwendung und zum Einsatz erneuerbarer Energien in Ulm“. Den Rest finanziert der BUND über zwei Darlehen, bei denen die Anlage selbst als Absicherung dient. Die Einspeisevergütung von 0,574 €/kWh macht die Anlage äußerst lukrativ – sie leistet so nicht nur einen konkreten Beitrag zur Energiewende, sondern ermöglicht vom ersten Tag an weitere Projekte für den Natur- und Umweltschutz in Ulm.

Der BUND bedankt sich bei der Stadt Ulm sowie bei den Sponsoren, die sich nachfolgend vorstellen:

„Die Firma Buck ist ein erfahrener Partner, wenn es um die umweltorientierte Modernisierung von Ein- und Mehrfamilienhäusern geht. Wir behalten den Überblick im wachsenden Angebot an umweltfreundlichen Heizsystemen. Deren Nutzung entlastet die Umwelt und senkt die Energiekosten.“
 
„Die Phönix-Sonnenstrom AG projektiert, baut und wartet große Photovoltaikanlagen in ganz Deutschland. Unsere langjährige Erfahrung sichert ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis, eine hohe Funktionssicherheit und dauerhaft hohe Erträge über die gesamte Betriebszeit der Anlage.“
 
„Unter der Marke WICONA entwickelt und vertreibt die Firma Hydro Building Systems Aluminium-Profilsysteme, die optimal auf die Bedürfnisse der Gebäudenutzer abgestimmt sind und ein hohes Maß an Wohlbefinden gewährleisten. So entstehen Gebäude, die wirtschaftlich, nutzer- und umweltfreundlich sind.“
 
„Als eines der führenden Ingenieurbüros in Deutschland erarbeitet die euro engineering AG mit über 1.000 Projektmitarbeitern Lösungen, die genau zu den Bedürfnissen ihrer Kunden passen: rational, technisch und emotional.“
 
Weitere Informationen zu unserer PV-Anlage erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle.



Wir danken der Firma Buck

- Hauptunterstützer des BUND-Kreisverband Ulm

Suche